2018 gibt es kein Bugnic.
egal was andere Personen im Netz verbreiten.

Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Bei Problemen einfach mal hier nachfragen !
Vielleicht kennt sich ja jemand aus.
Benutzeravatar
Phil
ACC Member
Beiträge: 295
Registriert: Do 21. Jan 2010, 12:32
Wohnort: Sinabelkirchen/Jobst/Brixen
Kontaktdaten:

Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von Phil » Fr 29. Jan 2010, 18:35

Hey Leute
möchte im Ebay zuschlagen, schaut´s euch mal an.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

was ist da wichtig zu wissen? Sind die Westi-Anhänger alle mit der Anhängerkupplung für T2a kompatibel?
warum gibt´s lange und kurze Anhängerstangen?

Grüße
Sonja & Phil - Es gibt nur ein Gas... :feuerteufel: ...Vollgas! ...and allways remember: We are low and fett!

Benutzeravatar
Micha
ACC Member
Beiträge: 1285
Registriert: So 3. Jan 2010, 18:17
Wohnort: Amberg

Re: Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von Micha » Fr 29. Jan 2010, 19:21

Hallo Phil,
was suchst Du denn genau!
Ich find den Ersten schöner, aber er ist weit weg.

Der Zweite geht gar nicht! (Meine Meinung).

Ich würde da noch etwas weitersuchen...


Gruß Micha :cat3:

Benutzeravatar
Phil
ACC Member
Beiträge: 295
Registriert: Do 21. Jan 2010, 12:32
Wohnort: Sinabelkirchen/Jobst/Brixen
Kontaktdaten:

Re: Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von Phil » Fr 29. Jan 2010, 19:48

Hi, suche eben einen mit Stoff-, Kistendach, so wie der 2.
meinst du die Kupplungen sind alle kompatibel?
Sonja & Phil - Es gibt nur ein Gas... :feuerteufel: ...Vollgas! ...and allways remember: We are low and fett!

Benutzeravatar
stonewood
ACC Member
Beiträge: 1245
Registriert: So 3. Jan 2010, 20:30
Wohnort: Schnaittenbach

Re: Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von stonewood » Fr 29. Jan 2010, 20:50

Micha hat geschrieben:Hallo Phil,
was suchst Du denn genau!
Ich find den Ersten schöner, aber er ist weit weg.

Der Zweite geht gar nicht! (Meine Meinung).

Ich würde da noch etwas weitersuchen...


Gruß Micha :cat3:
Da geb ich Micha recht mit dem suchen. Sind beide nicht besonders schön finde ich.

Gruß André :pirat:
Member of the LOW FETT FAMILIA and MIAMI V-DUBS :blues:

Benutzeravatar
Phil
ACC Member
Beiträge: 295
Registriert: Do 21. Jan 2010, 12:32
Wohnort: Sinabelkirchen/Jobst/Brixen
Kontaktdaten:

Re: Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von Phil » Sa 30. Jan 2010, 09:02

Da habt ihr recht... billig waren´s halt.

was würdeten ihr dafür so ausgeben? der hier scheint besser zu sein, auch die Kupplung ist gut, find ich.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

Gruß
Sonja & Phil - Es gibt nur ein Gas... :feuerteufel: ...Vollgas! ...and allways remember: We are low and fett!

Benutzeravatar
Hulaair
Beiträge: 60
Registriert: So 3. Jan 2010, 18:30
Wohnort: Weiding
Kontaktdaten:

Re: Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von Hulaair » Sa 30. Jan 2010, 15:05

Hi!
Finde den "Klaufix" weiter oben sehr geil...wenn man den etwas aufhübscht...außerdem ist das ein absolut seltener Anhänger der sein Geld wert ist!
Die Teile werden die nächsten Jahre sicher öfter an luftgekühlten auftauchen...naja; Geschmackssache!
Gruß
______________________
Der mit dem TIKI tanzt...

Benutzeravatar
Hulaair
Beiträge: 60
Registriert: So 3. Jan 2010, 18:30
Wohnort: Weiding
Kontaktdaten:

Re: Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von Hulaair » Sa 30. Jan 2010, 15:07

Was vergessen...meiner Meinung nach passt jeder Anhänger an deine Kupplung! :denk:
______________________
Der mit dem TIKI tanzt...

Benutzeravatar
Uli
ACC Member
Beiträge: 996
Registriert: So 3. Jan 2010, 22:35

Re: Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von Uli » Sa 30. Jan 2010, 15:22

Normal passt jeder, einziges worauf man achten muss ist die Stützlast.
Da hast du aber bei einem so kleinem Hänger auch kein Problem
Es ist nicht die Geschwindigkeit die tötet, sondern der abrupte Stopp....MEMBER OF THE LOW FETT FAMILIA Bild

Benutzeravatar
Phil
ACC Member
Beiträge: 295
Registriert: Do 21. Jan 2010, 12:32
Wohnort: Sinabelkirchen/Jobst/Brixen
Kontaktdaten:

Re: Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von Phil » So 31. Jan 2010, 13:28

Ralf hat geschrieben:Also ganz ehrlich ich fand den Klaufix a besser... Schau mal in die "Alles"-Zeitung. Da gibts auchmal richtig günstige Angebote. Oder bei dir ums Eck in Ursensollen bei Ehebauer oder Ehbauer wie der heißt... Die bauen welche und verkaufen gebrauchte. Da stehen bestimmt a paar interessante Dinger rum! Am Ortseingeng bei der großen Tanke stehen mehr als genug...
Genau, hast du bereits mal erwähnt... fand den Klaufix auch ganz cool.... bis wir den gefunden haben:
Feuerwehr3.jpg
Feuerwehr3.jpg (20.95 KiB) 2761 mal betrachtet
Feuerwehr1.jpg
Feuerwehr1.jpg (19.64 KiB) 2761 mal betrachtet
ein Problem hat er: die Deichsel hat einen aufschraubbaren Adapter für Ringmaulkupplung - kann man aber abschrauben. Hier meine Frage: wissen wir, wo ich nen Kugelgelenkpfannen-Adapter für die Deichsel herbekomme?

Grüße
Sonja & Phil - Es gibt nur ein Gas... :feuerteufel: ...Vollgas! ...and allways remember: We are low and fett!

Benutzeravatar
Phil
ACC Member
Beiträge: 295
Registriert: Do 21. Jan 2010, 12:32
Wohnort: Sinabelkirchen/Jobst/Brixen
Kontaktdaten:

Re: Anhänger Westi Einachse für Bus T2a

Beitrag von Phil » So 31. Jan 2010, 13:32

Uli hat geschrieben:Normal passt jeder, einziges worauf man achten muss ist die Stützlast.
Da hast du aber bei einem so kleinem Hänger auch kein Problem

ok,
der Feuerwehrhänger dürfte nun etwas schwerer sein, wenn er beaden ist. Er hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 800kg, Nutzlast ist 700kg. Dann wiegt er leer ca. 100kg oder? :brille:
müsste eigentlich jede AHK schaffen...

Gruß
Sonja & Phil - Es gibt nur ein Gas... :feuerteufel: ...Vollgas! ...and allways remember: We are low and fett!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast