2018 gibt es kein Bugnic.
egal was andere Personen im Netz verbreiten.

Bekannter roter T1 gestohlen

Bei Problemen einfach mal hier nachfragen !
Vielleicht kennt sich ja jemand aus.
Benutzeravatar
mb1302
Beiträge: 42
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 21:59

Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von mb1302 » Do 5. Aug 2010, 13:33

wow...anscheinend nur eine kurze Freude beim neuen Besitzer.....

Bus Gestolen http://www.kaeferpiloten.de/content/t1-bus-gestolen

Bild

Zum Bus siehe auch hier.... viewtopic.php?f=20&t=181


Grüße
Manfred

Benutzeravatar
Uli
ACC Member
Beiträge: 996
Registriert: So 3. Jan 2010, 22:35

Re: Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von Uli » Do 5. Aug 2010, 17:32

erst dacht ich Micha hätte sehnsucht bekommen, aber dem is wohl nicht so :neinein:
Wenn das Leute waren die sich auskennen, dann wird der Bus wohl für immer weg sein, bzw unter anderer Fahrgestellnr irgendwann auftauchen und keiner kanns nachvollziehen, scheiße ist so etwas, Finger abhacken wär die gerechte Strafe für diese Penner.
Es ist nicht die Geschwindigkeit die tötet, sondern der abrupte Stopp....MEMBER OF THE LOW FETT FAMILIA Bild

Benutzeravatar
Andreas Reis
ACC Member
Beiträge: 147
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 19:50
Wohnort: Schnepfenbühlweg 2 ; 92670 Neuhaus

Re: Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von Andreas Reis » Do 5. Aug 2010, 18:33

Das ist ja HEFTIG !!!!

Ich habs bei STEINIS BLOG gelesen

Armer Armer Bus ist jetzt bei Bösen Leuten hofentlich machen die nichts BÖSES wie ORGINAL oder so :augen zu: :augen zu:

Benutzeravatar
DaKessel
ACC Member
Beiträge: 138
Registriert: Di 5. Jan 2010, 15:17
Wohnort: Schwandorf/Wackersdorf
Kontaktdaten:

Re: Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von DaKessel » Do 5. Aug 2010, 20:28

OH MANN!!!! :warten:
LOWSTYLE
or NO style!!!

Benutzeravatar
nobody
ACC Member
Beiträge: 1089
Registriert: Di 26. Jan 2010, 19:04
Wohnort: Sulzbach- Rosenberg

Re: Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von nobody » Sa 7. Aug 2010, 08:46

Mensch Micha, die haben den Bus doch bezahlt.........................................!!!
Nö schmarrn, ich denke die werden das gute Stück in Einzelteile verkaufen! :hair: :hair: :hair:
Schade sowas, aber vielleicht erkennen wir ja mal was in Ebay wieder! :ahnung: :ahnung: :ahnung:

Benutzeravatar
Micha
ACC Member
Beiträge: 1285
Registriert: So 3. Jan 2010, 18:17
Wohnort: Amberg

Re: Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von Micha » Sa 7. Aug 2010, 17:32

Es kommt nicht oft vor, dass ich Menschen etwas Böses wünsche! Echt nicht!
ABER: :warten: DA schon!!! :warten:
Das ist eine absolute Schweinerei!
Ich wollte so gern den Aufbau verfolgen!
Der arme Bus und der arme Steini. Da ist man doch völlig machtlos!
Ich hoffe, der Bus taucht wieder auf und die Täter werden erwischt.
Gruß Micha :cat4:

Benutzeravatar
Andreas Reis
ACC Member
Beiträge: 147
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 19:50
Wohnort: Schnepfenbühlweg 2 ; 92670 Neuhaus

Re: Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von Andreas Reis » Mo 9. Aug 2010, 12:02

Der Bus ist wieder da !!!!

Wurde auf einen Parkplatz wieder gefunden !!!

Quelle: Steinis blog (mehr infos)

Benutzeravatar
stonewood
ACC Member
Beiträge: 1245
Registriert: So 3. Jan 2010, 20:30
Wohnort: Schnaittenbach

Re: Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von stonewood » Mo 9. Aug 2010, 13:23

Puh, da hat der Steini aber nochmals Glück gehabt.

Gruß André :sunglas:
Member of the LOW FETT FAMILIA and MIAMI V-DUBS :blues:

Benutzeravatar
Micha
ACC Member
Beiträge: 1285
Registriert: So 3. Jan 2010, 18:17
Wohnort: Amberg

Re: Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von Micha » Mo 9. Aug 2010, 20:14

Schöööööön!!!!

Gruß Micha :cat4:

Benutzeravatar
nobody
ACC Member
Beiträge: 1089
Registriert: Di 26. Jan 2010, 19:04
Wohnort: Sulzbach- Rosenberg

Re: Bekannter roter T1 gestohlen

Beitrag von nobody » Mo 9. Aug 2010, 20:24

Sorry, aber mir ging der Sprit aus! :gebiss: :kaputt lachen: :gebiss:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste